AGB

Angebot

Unser Angebot ist freibleibend. Für ausverkaufte Sorten bleibt preislich und qualitativ gleichwertige Ersatzlieferung vorbehalten. Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachfolgenden Bedingungen.

Lieferung

Lieferung erfolgt ab einem Bruttowarenwert von 400 Euro frei Haus innerhalb Deutschlands.

Für die Verpackung und den deutschlandweiten Versand berechnen wir:

Bis 6 Flaschen: 8 € inkl. MwSt. 19 %

bis 12 Flaschen: 10 € inkl. MwSt. 19 %

bis 18 Flaschen: 13 € inkl. MwSt. 19 %

Transport von größeren Mengen und ins Ausland nach Absprache. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kauf und Abholung der Weine ist auch direkt im Weingut möglich. Serviceleistungen werden nach Aufwand weiterberechnet.

Bezahlung

Rechnungen sind sofort ohne Abzug fällig. Zahlung erfolgt grundsätzlich gegen Rechnung. Wir behalten uns aber vor, bei Neukunden die erste Sendung nur gegen Vorauskasse zu schicken.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an den Waren bis zu ihrer vollständigen Bezahlung vor.

Verpackungseinheiten

Soweit nicht anders angegeben, enthalten unsere Flaschen 0,75Liter. Ein Originalkarton enthält sechs Flaschen.

Beanstandungen

Ist unser Kunde ein Unternehmer, hat er empfangene Ware unverzüglich auf Mängel zu untersuchen. Offensichtliche Mängel sind uns unverzüglich, spätestens innerhalb von 8 Tagen nach Eingang der Lieferung, versteckte Mängel innerhalb von 8 Tagen nach Entdeckung schriftlich zu melden. Andernfalls gilt die Lieferung als genehmigt.

Die Auskristallisierung von Weinstein sollte der Weinfreund als natürliches Ereignis werten. Weinstein schadet weder der Gesundheit, noch beeinträchtigt er den Geschmack des Weins.

Leergut

Wir nehmen gerne alle unsere Flaschen sowie Versandkartons wieder zurück. Es besteht kein Flaschenpfand.

Jugendschutz

Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren ab. Branntweine werden nicht an Jugendliche unter 18 Jahren abgeben. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung per Telefon, Brief oder E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass sie eine andere Art der Lieferung, als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen, nach dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ihr Mikroweingut Lay-Augenstein

Inhaber: Johannes Lay und Sarah Augenstein
Im Wingert 1, 56862 Pünderich, Tel.: 06542 1814155, mobil: 0172 9916923, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: Februar 2016

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok